Freitag, 10. Juli 2015

Beatrix, die Erste


Was habe ich auf diesen Schnitt gewartet??? Wochenlang. Und immer wieder schrieb Rae: Noch nicht. Dann hieß es: Nächste Woche und ich habe ungefähr 20x am Tag von Montag bis Freitag Made by Rae aufgerufen, um ja nichts zu verpassen.

Muss ich noch erwähnen, dass Rae die besten Schnitte entwirft??? Dass sie immer hochprofessionell sind??? Dass sie eine wundervolle Passform haben??? Dass sie den unterschiedlichsten Figurtypen stehen??? Nach Washi Dress #1, Bianca #1, Bianca #2 und den beiden (ungebloggten) Josephines wohl eher nicht :-)


Diesmal hat Rae eine schlichte T-Shirt-Bluse entworfen. Der "einzige" Hingucker: die rückwärte Knopfleiste. Über die ist mein Mann gestolpert mit den Worten: Was soll das denn? Tja, keine Ahnung, aber mir gefällst.
Außerdem mag ich die geschwungene Saumlinie sehr, die 100%ig ausgewogen ist. Erst war ich ja etwas skeptisch, wie ich die schmerzfrei hinkriegen soll, aber auch hierfür hat Rae wunderbare Tipps und damit war es ein Kinderspiel.
Auch die Ärmel sind wie nach Wunsch: mit genug Bewegungsfreiheit und doch nicht zeltartig. Im Schnitt enthalten ist auch noch eine 3/4-Armversion. Die heb ich mir aber für den Herbst auf.

Erstmal bin ich mit meiner weißen Beatrix super glücklich. Vor allem, weil ich endlich einen Schnitt gefunden habe, mit dem ich die abgelegten Hemden meines Liebsten verwerten kann. Meine anderen Schnitte haben nie draufgepasst. Das ist nun vorbei. Hemden, ich komme!


Ich hoffe, Ihr erlebt auch manchmal dieses durchflutende Glücksgefühl, wenn Ihr am Ende eines Nähprojekts feststellt, dass es sogar noch besser geworden ist, als Ihr es Euch vorgestellt habt. Bähm! Das tut gut!

Also: Freitag = Freutag!

Viele Grüße!

Kommentare:

  1. Kann deine Begeisterung verstehen, es sieht toll aus und steht dir sehr gut. Liebe Grüße Merle

    AntwortenLöschen
  2. Total schick, liebe Mareike!!
    Lieben Gruß
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  3. Oh totally LOVE!! I'm so happy you love Beatrix!!
    :)

    AntwortenLöschen
  4. Es ist schön, wenn ein Schnitt auf Anhieb sitzt.Da macht das Schneidern richtig Spaß.
    Deine Bluse gefällt mir.
    Einen schönen Sonntag wünscht dir Heike

    AntwortenLöschen
  5. Total schick. Sehr rafiniert mit den Knöpfen am Rücken, aber ganz gesonders gut gefällt mir der Kragen.

    AntwortenLöschen
  6. ...wobei die weiße ja auch der Hammer ist, und durchwegs ihre "Daseinsberechtigung" hat. Du siehst toll aus in Beatrix - rundum echt super!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen