Montag, 2. März 2015

Brindille and Twig's Raglan Hoodie



Es ist wieder Montag und da wird natürlich was Selbstgenähtes aus dem Schrank geholt. Denn montags heißt es: My kid wears...


Das Liebchen des Tages ist ein Raglanpullover mit einer tollen Kapuze. Und einem super-einfach-zunähenden- Hingucker:


In die Armnähte werden kleine Streifen zwischengenäht. Die kommen noch viel besser zur Geltung, wenn man den ganzen Pullover aus einem einfarbigen Stoff näht, aber ich war etwas knapp mit meiner Stoffkalkulation... *hüstel*.



Das war die erste Reaktion meiner Großen auf ihren neuen Pullover.


Den Schnitt bekommt man übrigens kostenlos (auf Englisch), wenn man Brindille and Twig auf Facebook folgt. Find ich jetzt nicht so schlimm, denn die entwerfen sehr süße und bewegungsfreundliche Kinderkleidung. Genau mein Ding ;-)


Meinen Kontraststoff kennt Ihr vielleicht noch von letzter Woche!?! Ich find den soooooo süß. Herrliche Herbst-/ Winterfarben! Den hab ich im Sale bei meinem Dealer erstanden und die Verkäuferin fügte hinzu: Den wollte keiner haben. Versteht Ihr das??? Der liegt doch voll im Trend, da die Eulen abebben und die Füchse die neuen Eulen sind ;-)




Tragen Eure Kinder heute auch Eure Handschrift?

Verlinkt bei: My kid wears

Viele Grüße!

Kommentare:

  1. So süß!
    Deine Kleine ist aber ganz schön gewachsen!

    AntwortenLöschen
  2. Wie die Prinzessin strahlt!!!!
    Tolle Bilder, danke für's Teilhaben lassen!
    Alles Liebe, Tanja

    AntwortenLöschen
  3. ganz zauberhaft der Pulli! Steht dem kleinen Mädchen sehr sehr gut

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mareike,
    das ist eine herrliche Farbkombination! Ganz nach meinem Geschmack.
    Liebe Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen