Montag, 20. Oktober 2014

My kid wears ... Nessie again


Ja, da ist sie wieder: die gute alte Nessie. Dieser Schnitt ist so toll, dass es nun eine 5. genähte Version davon in unserer Familie gibt. Und ich finde die Farben dieses Shirts besonders bezaubernd. Herbstlich und doch frisch und fröhlich.

Lustig an dieser Montagsaktion ist, dass mich meine Große jetzt immer fragt, wenn sie morgens etwas frisches Selbstgenähtes anzieht: "Mama, ist heute Montag? Machen wir ein Foto?"

Leider ist es im Blog momentan ziemlich ruhig, was an dem kommenden Umzug ins eigene Haus und an einem nicht schlafen wollenden Baby liegt. Die Nähmaschine ist auch schon gereinigt und eingepackt... *schnief* Aber ich habe noch ein paar Projekte, die ich Euch noch nicht zeigen konnte, die die kommende Durststrecke überbrücken können.

Verlinkt bei My Kid wears

Viele Grüße!

Montag, 29. September 2014

My kid wears ... #3



Sie passt noch!!!!! Letztes Jahr um diese Zeit habe ich Euch diese gefütterte Fleecejacke aus der Ottobre vorgestellt und dank der eingeplanten Ärmelverlängerung passt sie immer noch!!! 


Und ich bin heilfroh, dass sie noch passt, denn Jacken nähen ist nicht meine Lieblingsbeschäftigung. Ich bewundere Mara Zeitspieler sehr, dass sie so viele Wendejacken zaubert. Dafür fehlt mir echt die Geduld. Aber hier hat sie sich echt ausgezahlt :-)


Viele Grüße!

Montag, 22. September 2014

My kid wears ...


Heute steht mal wieder Mikey auf dem Programm. Obwohl unsere Kleine sehr gut von den Kleiderresten der großen Schwester leben kann, musste ich doch noch was für sie nähen. Es kommt mir sonst so ungerecht vor.


Und Mikey ist mein neues Kleiderschubladenhighlight. Ist die Hose drin, wird sie auch umgehend angezogen. 


Mikey ist als Freebook von Le-Kimi zu haben (Gr. 56 - 92). Ich hab mir die Größe 68 vorgenommen. Passt ;-) Und ist der Stoff nicht Bombe??? Bin höchst begeistert von dem ganzen Projekt. So begeistert, dass der Schnitt in der nächsten Größe schon ausgedruckt und zugeschnitten ist.


Und nun ab damit zu den Linkpartys!

Viele Grüße!

Donnerstag, 11. September 2014

Nackenkissen für den Urlaub - RUMS


Als Kind hab ich diese Dinger gehasst. Ich konnte damit nicht schlafen. Aber heute... ein Traum! Kurz vor unserem Urlaub hab ich bei Frau Scheiner diesen tollen kostenlosen Nackenhörnchenschnitt entdeckt. Tja, und dann musste alles ganz schnell gehen, denn die Abfahrt war in der kommenden Nacht. Es ist also ein super duper schnelles Projekt ;-)

Für meine Große hab ich auch noch eins genäht. Das zeige ich Euch demnächst.

Sind diese Punkte nicht ein Hingucker?

Verlinkt bei RUMS

Viele Grüße!

Dienstag, 2. September 2014

Mützenparade


Mützen für Neugeborene. Das ist wohl ein Thema für sich. Es gibt so süße Mützen. Aber ich hab bisher keine gefunden, die richtig gut gepasst hat. Gut, dass unsere Kleine mittlerweile einen ordentlichen Dickschädel bekommen hat und in die Standardmaße hineinpasst.

Die drei Mützchen hier habe ich schon vor einer Weile für den kleinen Sohn einer lieben Freundin genäht. Sie passen so ungefähr ab 2 Monaten.




Modell in Braun: kostenloser Schnitt von Zaaberry  ebenso wie
Modell mit Streifen


Benäht kleine Babyköpfe!!! Das ist um Welten hübscher als alles gekaufte!

Frohes Nähen!


Viele Grüße!

Montag, 1. September 2014

My kid wears ... a Tiny Tunic

Heute möchte ich mal an einer ganz besonderen Linkparty teilnehmen: MY KID WEARS...

Die Idee find ich total super: Zeige, dass Dein Kind HEUTE (am Montag) etwas Selbstgemachtes trägt. Es geht also nicht ums Machen, sondern ums Tragen. Sich trauen, das mit den Händen Geschaffene öffentlich tragen zu lassen.

Und da macht meine Kleine den Anfang:


Sie trägt heute über einem wärmenden Body ihre Tiny Tunic (kostenloser Schnitt von iCandy - Größe 3-6 Monate).



Für die Schleife habe ich den Rest des Bündchenstreifens zu einem Bindeband genäht und dessen Mitte auf die Tiny Tunic aufgesteppt. Dann einfach nur noch binden. Ich find sie niedlich und meine Kleine findet sie lecker ;-)


Verlinkt bei 
Viele Grüße!

Samstag, 23. August 2014

Die letzte Sommer - Nessie


Da ist sie: die vierte Nessie der Saison! Und diese 3/4-Ärmel-Version gefällt mir am besten. Dieser Schnitt ist wirklich jeden Penny wert.


Als Stoffopfer musste ein abgelegtes Shirt meiner Schwestern herhalten. Und da ich ein Freund des schnellen Projektabschlusses bin, hab ich die Ärmel und den Saum mit dünnen Bündchen versäubert statt sie umzuschlagen.


Die Nessie ist echt der perfekte Partner für eine Leggings. Hoffentlich wächst meine Kleine so gut weiter, dann kann ich ihr nämlich für den Herbst auch schon eine Nessie nähen ;-) Das sollte dann beides gut in einen Schneeanzug/ Overall passen. So zumindest der Plan.


Habt noch ein schönes Restwochenende und etwas wärmenden Sonnenschein!

Diese letzte Sommer-Nessie geht natürlich in die Kiddikramsammlung.

Viele Grüße!